Leitplanken

Die klassische Nachtlärmstudie

Das Bundesgericht stützte sich wie auch schon in BGE 126 II 522 auf die klassische Nachtlärmstudie auf Probandenbasis. (BGE 137 II 58 = BGr 1C_58/2010, E. 5.3.4.:

Lärmstudie 2000, Der Einfluss von abendlichem und morgendlichem Fluglärm auf Belästigung, Befindlichkeit und Schlafqualität von Flughafenanwohnern, Schlussbericht zur Feldstudie. Mark Brink, Regula Rometsch, Katja Wirth Christoph Schierz, (Teile 2-A und 2-B), ETHZ, 2007,

zurück